Dekanatsgottesdienst zum Reformationsfest

Im gemeinsamen Reformationsfestgottesdienst für die Gemeinden und Gäste im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Bamberg am 31. Oktober 2018, um 19.30 Uhr  in der Bamberger Erlöserkirche predigt dieses Jahr die Regionalbischöfin von Berlin, Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein. Als Großstadtbischöfin ist ihr durch ihre Vita auch die Situation auf dem Land vertraut. Die musikalische Gestaltung liegt bei dem Dekanatsposaunenchor unter der Leitung von Norbert Stumpf sowie bei Dekanatskantorin und Kirchenmusikdirektorin Ingrid Kasper, die die Orgel spielt und auch die Männerschola von St. Stephan leitet. Liturgen sind Pfarrerin Simojoki und Dekan Hans-Martin Lechner.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst und auch zum anschließenden Empfang.

Plakat Reformationsgottesdienst (PDF)