Von Martin Luther zu Martin Luther King

Am Sonntag, 11. November, findet um 18 Uhr in der Erlöserkirche ein ganz besonderes Konzertereignis statt: Der evang.-luth. Kirchenkreis Bayreuth präsentiert seine neueste CD- bzw. Buchproduktion "Von Martin Luther zu Martin Luther King - Ein musikalisches Klangerlebnis mit den Bezirksposaunenchören aus dem Kirchenkreis Bayreuth".

Die Präsentation wird gestaltet durch rund 200 aktive Bläserinnen und Bläser aus den Bezirken Bamberg, Forchheim, Rügheim, Coburg, Kronach und Michelau. Das Projekt erstreckte sich über einen Zeitraum von rund 3 Jahren und lässt sich mit einer Bandbreite von Musik Martin Luthers in verschiedensten Bearbeitungen bis zur Musik aus der Entstehungszeit und dem Umfeld von Martin Luther King wirklich hören. Natürlich wird auch ein gemeinsam mit allen gleichzeitig gespielter Luther-Choral zum Mitsingen nicht fehlen.

Das Team um die Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner mit den Dekanatskantoren St. Romankiewicz (Bad Steben), J. Fuhr (Pegnitz), M. Wenzel (Bamberg) sowie dem Landesposaunenwart D. Wendel und dem Referenten der Bischöfin Pfr. Dr. F. Herrmann freuen sich mit zahlreichen Ehrengästen der Landeskirche, Politik und der Präsidentschaft der Oberfrankenstiftung auf ein volles Gotteshaus.
Das Buch mit CD ist dort natürlich für das Publikum zu erwerben.