Herzlich Willkommen

                         Ein herzliches " Grüß Gott" im Dekanat Bamberg

Sie suchen eine bestimmte Kirchengemeinde im Dekanat oder möchten mehr über die Arbeit und Angebote unserer Dienste und Werke erfahren? Auf unseren Seiten finden Sie Informationen und – was uns noch viel wichtiger ist – Ansprechpartner für alle Bereiche, in denen sich Menschen aus der evangelischen Kirche engagieren. Denn wir möchten für Sie nicht nur über das World Wide Web, sondern ganz konkret und persönlich erreichbar sein.

 


Reformation reloaded: Wir schreiben Zukunft am 1. Juli

Im Jahr 2017 feiern wir den Anstoß zur Reformation vor 500 Jahren. Die Evangelische Jugend in Bayern fragt deshalb: Was können wir heute noch von Reformatoren wie Jan Hus, Ulrich Zwingli, Johannes Calvin oder Martin Luther lernen? Lassen sich gesellschaftliche, politische oder kulturelle Parallelen von damals bis in unsere Gegenwart ziehen? Unter Beteiligung einer möglichst großen politischen und kirchlichen Öffentlichkeit werden am 1. Juli 2017 an vielen verschiedenen Orten in Bayern jugendpolitische Forderungen in Thesenform sichtbar werden.

Worttransport

Auch in Bamberg kommt der Worttransport des Amtes für Gemeindedienst vorbei und zwar am 21. Juli 2017. Hier die Einladung dazu:

BR besucht den Luther-Mittagstisch

Ein Menü wie zu Luthers Zeiten hatte das ehrenamtliche Team des Mittagstisches an der Auferstehungskirche Bamberg am 1. Juni 2017 im Rahmen des Reformationsjubiläums aufgetischt. Mit dabei war auch der Bayerische Rundfunk. Hier geht's zum Bericht.

 

Foto: Heiner Gremer/BR

Zwei diakonische Projekte sind "Helden der Heimat"!

Helden der Heimat

Ende Mai stellte die Adalbert-Raps-Stiftung die Gewinner ihres Wettbewerbs „Helden der Heimat“ vor. Im Mittelpunkt standen engagierte Menschen und deren Projekte aus ganz Oberfranken. Insgesamt mehr als 60.000 Euro schüttete die Stiftung an Initiativen aus, die sich für die Schwächsten in der Gesellschaft stark machen. 90 Projekte hatten sich beworben. Gleich zwei diakonische Projekte aus dem Bamberg-Forchheimer Raum zählten zu den Gewinnern: In der Kategorie „Ältere Menschen“ freute sich das Projekt "Männerschuppen" des Diakonievereins Bamberg über den 1.

Der Reformationsjubiläumssommer wird literarisch, musikalisch, theatralisch

Das Reformationsjubiläumsjahr hat bereits einige spannende, interessante, unterhaltsame, sportliche und überraschende Veranstaltungen im Evang. Dekanat Bamberg hervorgebracht. Auch in den Sommermonaten geht es weiter: Neben Terminen, die die Kirchengemeinden in und um Bamberg selbst organisieren, lädt das Dekanat Bamberg als Mitveranstalter jetzt zu drei Terminen ein: „Halt’s Maul, Doktorle“ mit Martin Neubauer steht am Freitag, 23. Juni, um 20 Uhr in der Himmelfahrtskirche in Lichteneiche auf dem Programm. Am Freitag, 30.

Kirchenbank an neuem Ort

Kirchenbank auf der Erba-Insel

Seit Mai steht sie wieder, die Kirchenbank. Dieses Seelsorgeprojekt der evangelischen und katholischen Kirche hat nach zwei Jahren im Hain nun einen neuen Ort gewählt. Sie finden die Bank nun im Historischen Garten auf der Erba-Insel. Auch in diesem Jahr sitzen Montag-Freitag jeweils von 16-17 Uhr Seelsorgerinnen und Seelsorger auf der Kirchenbank. Sie freuen sich auf ein Gespräch über Gott und die Welt mit Ihnen. Kommen Sie einfach vorbei und setzen Sie sich zu uns.

Seiten

Subscribe to Dekanat Bamberg RSS